Kundenservice von SwissAnwalt

Anwaltskanzlei & Rechtsanwalt online
Online-Anwaltskanzlei für Privatpersonen und KMU

Disclaimer

Zum Rechtsanwalt ohne Wartezeit

In der Online-Anwaltskanzlei führen Rechtsanwälte Ihr Mandat sofort online über eine sichere und 256-Bit verschlüsselte SSL-Verbindung (TLS 1.2).

Ziehen Sie bei einem rechtlichen Problem frühzeitig einen Anwalt hinzu. Vielfach geht es bei diesen Problemfällen um eine Forderung, welche berechtigt oder unberechtigt ist, eine gerichtliche Klage, ein behördliches Schreiben - oft im Zusammenhang mit einem Straf- oder Steuerverfahren - oder ein Anliegen z.B. im Arbeitsrecht, welches Sie gegenüber Dritten resp. dem Arbeitgeber oder Arbeitnehmer, geltend machen oder sich zur Wehr setzen wollen.

Schildern Sie uns den Rechtsfall. Ein Rechtsanwalt wird Ihren Fall prüfen und Ihnen eine Offerte für das weitere Vorgehen unterbreiten.

Das offerierte Honorar ist von Faktoren abhängig, wie Schwierigkeit des Falles, der Dringlichkeit, der Erfahrung des Anwalts, den erforderlichen Spezialkenntnissen sowie dem Interessen- oder Streitwert und wird für den ganzen Mandatsverlauf definiert.

Beachten Sie, dass Sie bis zur definitiven Vergabe des Mandats an einen Rechtsanwalt, selber für allfällig laufende Fristen verantwortlich sind.
Verpasste Fristen können zum Verlust Ihrer Rechte führen. Kontaktieren Sie uns daher frühzeitig.

Klicken Sie unten auf «Weiter» und verlangen Sie eine unverbindliche Offerte von einem Rechtsanwalt. Wir helfen Ihnen gerne weiter.


In der Online-Anwaltskanzlei führen Rechtsanwälte Ihr Mandat online. Falls Sie eine abschliessende Rechtsfrage an einen Rechtsanwalt haben, dann benutzen Sie bitte die Online-Rechtsberatung von SwissAnwalt.

Bei Auftragsvergabe an den Rechtsanwalt, werden zum Führen des Mandats Kosten gemäss Offerte des Rechtsanwalts fällig.

Ihre Anwaltskanzlei ist da, wo Sie sind. Überall. Jederzeit.

Online-Anwaltskanzlei

Rechtsanwälte führen Ihr Mandat sofort online. Mit dem Anwalts- und Kanzlei-Tool von SwissAnwalt bleiben Sie stets auf einfache und bequeme Art mit Ihrem Anwalt in Kontakt. Rechtsfälle werden digital ausgetauscht, egal ob mit Desktop-Computer, Laptop oder Smartphone: Sie haben stets Zugriff zu Ihrem aktuellen Rechtsfall. Geeignet für Privatpersonen und Unternehmen aus dem In- und Ausland.

Legen Sie jetzt kostenlos Ihren Rechtsfall an und Sie erhalten ein unverbindliches, kostenloses Offertangebot von einem auf den Rechtsfall spezialisierten Anwalt. Sie können Ihren Fall jederzeit einsehen, verwalten und mit dem Anwalt online kommunizieren. Alles über eine gesicherte und verschlüsselte SSL-Verbindung.

Laden Sie relevante Dokumente, Verträge und Schreiben auf unseren gesicherten Server in der Schweiz hoch. Die Anwälte können Dokumente auf diese Weise sofort einsehen und Ihren Fall besonders zeitnah bearbeiten. Auf der anderen Seite kann auch der Anwalt Ihnen Dokumente senden – verschlüsselt und damit sicherer, als jede normale E-Mail.

In der «Online-Anwaltskanzlei» führen zugelassene und im jeweiligen kantonalen Anwaltsregister registrierte Anwälte Ihren Fall. Alle Anwälte aus dem Netzwerk von SwissAnwalt unterstehen der kantonalen Aufsichtskommission über Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte und sind schweizweit vor allen Gerichten zugelassen.

Zudem sind die Anwälte entweder Mitglieder des Schweizerischen Anwaltsverbands SAV FSA und/oder sind einem kantonalen Anwaltsverband angeschlossen.

Sämtliche Daten werden ausschliesslich auf Servern in der Schweiz gespeichert.

Die «Online-Anwaltskanzlei» eignet sich besonders für Privatpersonen und KMU aus dem In- und Ausland, welche schnell und unkompliziert einen Anwalt mit einem Rechtsfall beauftragen möchten.

Honorar

Unsere Dienstleistungen werden grundsätzlich auf Basis eines vereinbarten Stundenhonorars nach zeitlichem Aufwand in Rechnung gestellt. Der Stundenansatz hängt in der Regel vom Interessenwert und vom Schwierigkeitsgrad der Angelegenheit ab. In der Offerte des Anwalts wird Ihnen der Stundenansatz mitgeteilt.

Zum vereinbarten Stundenansatz kommt allenfalls noch eine Kleinkostenpauschale von 3-4% sowie die aktuelle Mehrwertsteuer - je nach fallführendem Anwalt. Der Sekretariatsaufwand des Anwalts, ist im Stundenansatz inbegriffen. Effektive Barauslagen wie Reisespesen werden separat in Rechnung gestellt.

Pauschalen

Für Unternehmen mit wiederkehrendem Beratungsbedarf besteht die Möglichkeit, gegen eine vereinbarte Pauschale juristische Dienstleistungen zu beziehen. Dieser zuverlässige und speditive Service kann wesentlich kostengünstiger sein als die Anstellung hauseigener Juristen. Teilen Sie uns mit Ihrer Anfrage mit, ob Ihr Unternehmen laufenden Beratungsbedarf hat.

Rechnungstellung

In der Regel wird eine Akontozahlung vereinbart. Bei langwierigen oder besonders aufwendigen Fällen sowie auf Ihren Wunsch hin erfolgen Teilabrechnungen. Die aktuell angefallenen Kosten werden Ihnen laufend in Ihrem persönlichen Konto angezeigt.

Rechtsschutzversicherung

Falls Sie eine Rechtsschutzversicherung abgeschlossen haben, kontaktieren Sie die Versicherung vorab und prüfen Sie, ob diese den Rechtsstreit abdeckt und ob Sie selber einen Anwalt mandatieren dürfen (freie Anwaltswahl). Bitten Sie die Rechtsschutzversicherung rechtzeitig um eine schriftliche Kostengutsprache, damit später unangenehme Überraschungen vermieden werden.

Unentgeltliche Rechtspflege

Verfügen Sie nicht über genügend finanzielle Mittel, um einen Rechtsanwalt und die Kosten der Prozessführung bezahlen zu können, so können wir beim zuständigen Gericht ein Gesuch um unentgeltliche Rechtspflege stellen. Eventuell werden die Kosten des Verfahrens und des Rechtsvertreters dann einstweilen aus der Gerichtskasse bezahlt. Voraussetzungen sind in jedem Fall Mittellosigkeit und Erfolgsaussichten in der Streitsache selbst.

Welche Mandate eignen sich für die «Online-Kanzlei»

In der Regel eignen sich die meisten Mandate für die «Online-Anwaltskanzlei». Schildern Sie uns Ihren Rechtsfall und ein Anwalt aus dem Netzwerk von SwissAnwalt, wird Ihnen die Mandatsführung kostenlos offerieren. Sie entscheiden erst nach der Offerte, ob Sie das Mandat dem Anwalt vergeben möchten.

  • Allgemeines Strafrecht
    • Verkehrsrecht z.B. Beschwerde bei der Staatsanwaltschaft
    • Prüfung und allenfalls Einsprache gegen Strafverfügungen
  • Arbeitsrecht
    • Beratung von in- und ausländischen Arbeitgebern
    • Überprüfen von Kündigungen z.B. auf Missbräuchlichkeit etc.
  • Allgemeines Vertragsrecht
    • Prüfung von umfassenden Verträgen
    • Aufsetzen neuer Verträge (Werkverträgen, Erbverträge, Arbeitsverträgen, Stellenbeschreibungen, AGB etc.)
    • Abwehr unberechtigter Ansprüche aus Vertrag oder ausservertraglich
  • Haftpflichtrecht
    • Geltendmachung haftpflichtrechtlicher Ansprüche gegenüber dem Verursacher resp. dem Haftpflichtversicherer bei direktem Forderungsrecht
    • Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen oder Integritätsentschädigung etc.
    • Abwehr von unberechtigten Ansprüchen
  • Zivilprozessrecht, Schuldbetreibungs- und Konkursrecht
    • Geltend machen von Forderungen gegenüber Schuldnern in der Schweiz
    • Vollstreckung ausländischer Entscheide
    • Durchsetzung sowie Abwehr von Ansprüchen aus Verträgen (Nichterfüllung, Schlechterfüllung)
  • Immaterialgüterrecht
    • Durchsetzung und Abwehr von immaterialgüterrechtlichen Unterlassungs- und Schadenersatzansprüchen
    • Registrierung von Marken und anderen Kennzeichen oder deren Durchsetzung
    • Beratung sowie Vertretung im Zusammenhang mit der Lizenzierung, dem Erwerb oder Verkauf von Immaterialgütern
  • Wettbewerbsrecht
    • Lauterkeits- und Persönlichkeitsrecht
    • Beratung über die Zulässigkeit von Werbe-, Kommunikations- und Verkaufsmassnahmen
  • u.v.m.
Anwaltskanzlei

Wir bringen Sie ohne Wartezeit mit einem spezialisierten Anwalt zusammen.

1

Ein auf das entsprechende Rechtsgebiet spezialisierter Anwalt prüft Ihre Anfrage.

2

Aufgrund einer kurzen Ersteinschätzung erhalten Sie ein Honorarangebot für die Bearbeitung Ihrer Anfrage in der Online-Anwaltskanzlei.

3

Sie prüfen das Angebot und entscheiden, ob Sie den Anwalt mit der Abwicklung beauftragen möchten.

4

Sie kommunizieren mit Ihrem Anwalt direkt über Ihr persönliches Administrations-Tool mit sicherer SSL-Verbindung.

5

Telefon:
Direkt mit dem Anwalt telefonieren

E-Mail:
Verschlüsselt über das Admin-Tool oder direkt über Ihren Anbieter (Outlook etc.)

Dokumente:
Dokumente Hoch­laden und Dokumente direkt vom Anwalt erhalten. Alles über das Admin-Tool

Übersicht Honorar:
Die Abrechnung des Mandats erfolgt direkt über das Admin-Tool
Durch spezielle Kooperationen mit den Rechtsanwälten kann SwissAnwalt Ihnen eine kostenlose und auf Ihren Sachverhalt angepasste Ersteinschätzung bieten.
Ihr Anwalt meldet sich oft noch am selben Tag über Ihr persönliches Administrations-Tool bei Ihnen.
In der Regel erfolgt der Erstkontakt spätestens drei Tage nach Eingang Ihrer Anfrage.
SwissAnwalt ist ein fortschrittliches Legal Tech Unternehmen, welches die erste «Online-Anwaltskanzlei» in der Schweiz betreibt. SwissAnwalt vermittelt Ihnen nicht nur den passenden Anwalt, sondern SwissAnwalt steht Ihnen während des gesamten Beratungsprozesses bei Fragen oder Problemen jederzeit zur Verfügung.
Über Ihr Administrations-Tool können Sie zudem ganz einfach mit Ihrem Anwalt kommunizieren oder Dokumente austauschen. Sie sind während der gesamten Laufzeit Ihres Mandats von überall her informiert und stets auf dem Laufenden, was Ihr Mandat betrifft.

Für wen ist die Online-Anwaltskanzlei geeignet:

  • Privatpersonen aus dem In- und Ausland
  • Unternehmen aus dem In- und Ausland

Was umfasst das Angebot in der Online-Anwaltskanzlei:

  • Sämtliche Beratungs-Dienstleistungen im anwaltlichen Bereich
  • Gründung von Unternehmen (GmbH, AG, Ltd. etc.)
  • (Gerichtliche) Geltendmachung von Forderungen gegenüber Privatpersonen und Unternehmen
  • Interventionen im Zusammenhang mit dem Strafrecht
  • Interventionen im Zusammenhang mit dem Haftpflichtrecht, Auftragsrecht, Kaufvertrag, Werkvertrag, Arbeitsrecht, Mietrecht
  • sowie viele weitere Rechtsgebiete
Top